Nr.:263, 26. Juli 2021, Pressemitteilung Zur Aufnahme Des Arslantepe-hügels In Die Unesco-welterbeliste

Republik Türkiye Außenministerium 26.07.2021

Die Nominierung des Arslantepe-Hügels zum Welterbekomitee der Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur (UNESCO) wurde während der erweiterten 44. Online-Sitzung des UNESCO-Welterbekomitees in Fuzhou, China, angenommen und es wurde in die UNESCO-Welterbeliste eingetragen.

Arslantepe steht seit 2014 auf der UNESCO-Welterbe-Tentativliste der Türkei. Mit einer Geschichte, die bis vor fast 6 Tausend Jahren zurückreicht, wird der Arslantepe-Hügel als religiöses und kulturelles Zentrum akzeptiert, wo die erste bekannte frühe Staatsstruktur in unserer Region entstanden ist.

Die Anzahl der eingetragenen Stätten der Türkei auf der UNESCO-Welterbeliste hat mit der Aufnahme des Arslantepe-Hügels 19 erreicht.

Atatürk

Montag - Freitag

09:00 - 14:00

(Es wird mit Terminvereinbarung gearbeitet.)
31.12.2021
06.01.2022
01.03.2022 Faschingsdienstag
15.04.2022 Karlfreitag
18.04.2022 Ostermontag
02.05.2022 Ramadan
26.05.2022 Christi Himmelfahrt
06.06.2022 Pfingstmontag
16.06.2022 Fronleichmann
15.08.2022 Maria Himmelfahrt
03.10.2022 Tag der Deutschen Einheit
01.11.2022 Allerheiligen
26.12.2022

+49 30 568 373 099