Türkisches Generalkonsulat München

Mitteilungen des Türkischen Aussenministeriums

Pressemitteilung In Bezug Auf Die Ermordung Von Ägyptischen Bürger In Libyen Durch Daesh , 16.02.2015

Nr.: 60, 16. Februar 2015

Wir verurteilen zu tiefst die brutale Ermordung unschuldiger ägyptischer Bürger in Libyen, die zuvor seitens der DAESH Terrororganisation entführt worden waren. Wir teilen unser Beileid mit den Verwandten der Opfer und dem ägyptischen Volk.

Dieser Vorfall hat wieder einmal die Wichtigkeit des Dialogprozesses und der nationalen Versöhnung in Libyen gezeigt. Alle Bürger Libyens, die sich für ein friedliches, demokratisches und stabiles Libyen einsetzen, können durch konkrete Beiträge zum Dialogprozess und durch Bildung einer Regierung der nationalen Einheit, die richtige Antwort auf den Terror geben.