Türkisches Generalkonsulat München

Mitteilungen des Türkischen Aussenministeriums

Pressemitteilung In Bezug Auf Die Evakuierung Der Türkischen Bürgern Von Aden, Jemen , 03.04.2015

Nr.: 101, 3. April 2015

Nach dem Start der Militäroperation im Jemen durch die Koalitionsstreitkräfte unter der Führung von Saudi-Arabien, wird auf die Anforderung der türkischen Staatsbürger, die sich in Jemen befinden eine sorgfältige Arbeit bezüglich ihrer Evakuierung durchgeführt. Während des gesamten Prozesses werden alle verfügbaren Optionen berücksichtigt, ohne die Sicherheit unserer Staatsbürger in Gefahr zu setzen.

In diesem Zusammenhang wurde heute seitens der TCG Büyükada Korvette der türkischen Seestreitkräfte, die ihr Dienst in den angedeuteten Gewässern ausübt die Evakuierung von 55 Bürgern, die in Aden waren vervollständigt. Unsere Bürger werden zunächst nach Dschibuti gebracht und von dort werden sie mit der Türkish Airlines in die Türkei überwiesen.

Es ist erfreulich, dass die Evakuierung unserer Staatsbürger von Aden dank des hingebungsvollen und geschickten Einsatzes unserer zuständiger Institutionen und der eingeleiteten Koordination sicher vervollständigt wurde.