Türkisches Generalkonsulat München

Mitteilungen des Türkischen Aussenministeriums

Pressemitteilung Bezüglich Erwählung Von Botschafter Tacan İldem Als Vize-generalsekretär Von Nato , 16.12.2015

Nr :309, 16. Dezember 2015

Botschafter Tacan İldem, ständiger Vertreter der Türkei bei der OSZE, wurde als Vize-Generalsekretär von NATO für öffentliche Diplomatie gewählt.

Mit Wahl von Botschafter Tacan İldem, wird nach zwei Jahren wieder ein Mietglied von Außenministerium als Vize-Generalsekretär von NATO amtieren. Im Rahmen der fairen und gleichen Verteilung von hohen Ämtern zwischen Alliierten bei NATO und worauf wir viel Wert legen, haben wir die Nominierung von Botschafter İldem zum betreffenden Amt mit Freude entgegengenommen.

Vize-Generalsekretariat für öffentliche Diplomatie, spielt eine Schlüsselrolle bei der Bestimmung der Strategien bezüglich der öffentlichen Diplomatie und Verfolgung der öffentlichen Diplomatie-Politik vom Bündnis und der Partnerländer. Öffentliche Diplomatie ist auch im Hinblick auf die Unterstützung von Operationen und Politik des Bündnisses durch die Öffentlichkeit und bezüglich der richtigen Wahrnehmung von NATO-Aktionen wichtig.

Dass die NATO von den Erfahrungen von Botschafter İldem profitieren wird, ist ein erneutes Zeichen in Bezug auf die Bedeutung die die Türkei an dem Bündnis gibt und ein Zeichen von ihrer Beiträge.