Türkisches Generalkonsulat München

Mitteilungen des Türkischen Aussenministeriums

Pressemitteilung In Bezug Auf Das Fünfte Treffen Des "türkisch-britischen Tatlıdil Forums" , 10.03.2016

Nr.: 61, 10. März 2016

Das fünfte Treffen des Türkisch-Britischen Tatlıdil Forums wird zwischen dem 11.-13. März in Bath stattfinden. S. E. Mehmet Şimşek, stellvertretender Ministerpräsident der Republik Türkei, S. E. Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu, S. E. Binali Yıldırım, Minister für Verkehr, Maritime Angelegenheiten und Kommunikation der Republik Türkei werden am Forum teilnehmen. S.E. Philip Hammond, Außenminister vom Vereinigten Königreich wird auch am Forum teilnehmen.

Anlässlich des Forums wird vorgesehen, dass sich Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu mit seinem britischen Amtskollegen Philip Hammond trifft. Während des Treffens ist vorgesehen, dass neben bilateralen Beziehungen, insbesondere EU bezogene Themen, umfangreiche Lösung der Zypernfrage, Terrorbekämpfung sowie die Lage in Syrien auch regionale und internationale Themen behandelt werden.

Das Tatldıdil Forum, dass 2011 gegründet wurde, ist eine zivile Kommunikationsplattform, um die politischen, wirtschaftlichen, kulturellen und menschlichen Beziehungen der Türkei mit dem Vereinigten Königreich, einschließlich des zivilen Dialogs, weiter zu verbessern.

Das Forum bietet für die die Vertreter der beiden Länder aus den Bereichen Business, Akademie, Politik und Media die Möglichkeit, sich regelmäßig zu treffen und aktuelle sowie internationale Themen auf inoffizieller Basis du diskutieren.

Die hohe Teilnahme am Tatlıdil Forum, ist ein Zeichen für die politische Unterstützung der Türkei zu dieser nichtstaatlichen Initiative sowie auch ein Zeichen der starken Wille, hinsichtlich für die Entwicklung der Freundschaft, strategischen Partnerschaft und Bündnisschaft zwischen der Türkei und dem Vereinigten Königreich.