Fa-28, 29. April 2020, Antwort Vom Sprecher Des Außenministeriums, Herrn Hami Aksoy, Auf Eine Frage Zu Den Äußerungen Des Sprechers Des Ägyptischen Außenministeriums, Die Am 28. April 2020 Auf Unser Land Abzielten

Republik Türkiye Außenministerium 29.04.2020

Die Anschuldigung des Sprechers des ägyptischen Außenministeriums, wonach unser Land extremistische Terroristen in Libyen unterstützt, ist ein lauter und deutlicher Ausdruck der Bemühungen dieses Landes, seine Machenschaften in Libyen zu decken.

Es ist nicht verwunderlich, dass die ägyptische Regierung Haftar unterstützt, der die Schaffung einer Militärdiktatur in Libyen beabsichtigt. Doch ist es ein furchtbares Dilemma, einerseits diesen Warlord zu unterstützen, der offen erklärt, dass er die internationale Legitimität nicht anerkennen wird und das durch die Resolution 2259 des UN-Sicherheitsrates gebilligte libysche politische Abkommen ablehnt, und andererseits ein Bekenntnis zum politischen Lösungsprozess in Libyen zu verkünden.

Wenn die ägyptische Regierung tatsächlich einen politischen Lösungsprozess in Libyen fördern will und sich um das Wohlergehen des libyschen Volkes sorgt, muss sie ihre Unterstützung für die Putschversuche von Haftar unverzüglich einstellen.

Atatürk

Montag - Freitag

09:00 - 14:00

(Es wird mit Terminvereinbarung gearbeitet.)
31.12.2021
06.01.2022
01.03.2022 Faschingsdienstag
15.04.2022 Karlfreitag
18.04.2022 Ostermontag
02.05.2022 Ramadan
26.05.2022 Christi Himmelfahrt
06.06.2022 Pfingstmontag
16.06.2022 Fronleichmann
15.08.2022 Maria Himmelfahrt
03.10.2022 Tag der Deutschen Einheit
01.11.2022 Allerheiligen
26.12.2022

+49 30 568 373 099