Türkisches Generalkonsulat München

Mitteilungen des Türkischen Aussenministeriums

Pressemitteilung Über Das Ergebnis Der Schottischen Volksabstimmung Für Die Unabhängigkeit Vom 18. September 2014 , 19.09.2014

Nr. 300, 19. September 2014

Es wurde bekannt gegeben, dass während der Volksabstimmung die am 18. September 2014 in Schottland verwirklicht wurde, 55% der schottischen Bevölkerung für die Vereinigung und 45% der Bevölkerung für die Unabhängigkeit in Übereinstimmung mit dem Abkommen von Edinburgh gestimmt haben, das zwischen dem Vereinigten Königreich und Schottland am 15. Oktober 2012 unterzeichnet worden ist.

Das Ergebnis der Volksabstimmung stellt deutlich und entschlossen den Willen des schottischen Volkes dar, die Union aufrechtzuerhalten.

Wir schätzen die Tatsache, dass die Volksabstimmung auf einer gesunden Basis als Ergebnis einer produktiven, langläufigen, transparenten und umfassenden Diskussion verwirklicht wurde.

Wie schon immer, werden wir unsere Bemühungen und Beziehungen mit unserem strategischen Partner Großbritannien und seinen konstituierenden Ländern, die bereits innerhalb einer positiven Agenda fortschrittlich weiter laufen, in jedem Bereich weiter fortsetzen.