Türkisches Generalkonsulat München

Mitteilungen des Türkischen Aussenministeriums

Pressemitteilung In Bezug Auf Den Terroranschlag In Der Afghanischen Hauptstadt Kabul , 23.07.2016

Nr.: 164, 23. Juli 2016

Wir haben mit großer Trauer erfahren, dass heute (23. Juli) in der afghanischen Hauptstadt Kabul, bei einem Terroranschlag auf einen Protestmarsch, nach ersten Angaben mindestens 70 Menschen ums Leben kamen und mehr als 250 Menschen verletzt wurden. 

Wir verurteilen den Terroranschlag aufs Schärfste, wünschen den Verstorbenen Gottes Segen, eine baldige Genesung der Verletzten, vermitteln unser Beileid an die Familienmitglieder der Verstorbenen, an die afghanische Regierung und an das brüderliche Volk von Afghanistan. 

Wir glauben, dass diejenigen, die Afghanistan destabilisieren möchten, indem sie auf unschuldige Menschen abzielen und Blut vergießen, ihren Ziel nicht erreichen werden und wiederholen mit dieser Gelegenheit erneut unsere Unterstützung an die Regierung von Afghanistan im Kampf gegen den Terror und unsere Solidarität mit dem brüderlichen Volk von Afghanistan.