Türkisches Generalkonsulat München

Mitteilungen des Türkischen Aussenministeriums

Pressemitteilung In Bezug Auf Die Teilnahme Von S. E. Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu, An Der Tagung Des Delegiertenkomitees Des Europarats, Die Am 7. September 2016 Stattfinden Wird , 05.09.2016

Nr.: 216, 5. September 2016

S. E. Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu wird auf Einladung von S. E. Marina Kaljurand, Vorsitzende vom Ministerkomitee des Europarats und Außenministerin von Estland, am 7. September 2016, in Straßburg an der Tagung des Delegiertenkomitees des Europarats, teilnehmen. Während der Tagung, wobei die Mitgliedsstaaten auf Ministerebene teilnehmen werden, werden die Teilnehmer mit Außenminister Çavuşoğlu, in Bezug auf den terroristischen Putschversuch vom 15. Juli und den darauffolgenden Entwicklungen, Meinungen austauschen.

In Hinblick auf den terroristischen Putschversuch, der auf unsere Demokratie, verfassungsmäßige Ordnung und auf die Grundrechte und Freiheiten von unseren Bürgern abzielte, stand der Europarat von Anfang an auf der Seite der Türkei. Die hochrangigen Vertreter des Europarats - Generalsekretär, Vorsitzende vom Ministerkomitee des Europarats und der Präsident der Parlamentarischen Versammlung des Europarates- haben für Unterstützung die Türkei besucht.

Nach dem terroristischen Putschversuch wird diesmal Außenminister Çavuşoğlu, am 7. September im Europarat eine Rede abhalten, wobei der Europarat in dieser Hinsicht die erste europäische Institution sein wird.

Die hochrangigen politischen Kontakte und die technische Zusammenarbeit der Türkei mit dem Europarat, wird sich auch in der kommenden Zeit fortsetzen.